Gelebte Sehnsucht - Frauenspiritualität - P19003

Kursreihe für Frauen - Modul 1 Zweitätige Veranstaltung von Freitag, 15. Februar bis Samstag, 16.Februar um 17 Uhr.

Frauen prägen das spirituelle Leben der Kirche. In Kirchengemeinden oder Klöstern, im Verband oder in anderen Gruppierungen – Frauen suchen selbstbewusst nach eigenen Formen der Spiritualität und Liturgie. Sie gründen sich dabei auf die Bibel, die sie aus weiblicher Perspektive lesen und deuten. Sie lassen sich bewegen von ihrer Sehnsucht nach einem beseelten, lebensrelevanten Glaubensvollzug, der Leib und Seele erfüllt. Diese Kursreihe spricht unterschiedliche Frauen an: erfahrene und neugierige, suchende und routinierte, ehrenamtliche und hauptamtliche. Wir erschließen uns unsere eigene Glaubensgeschichte und entdecken Formen der Spiritualität und vielfältige Gebetsformen.
Zwei weitere Module dieser Kursreihe sind vom Donnerstag, 23.05. – Samstag, 25.05.2019 (Frauenliturgie – Heiliger Raum) und vom Freitag, 20.09. – Samstag, 21.09.2019 (Frauen und Bibel-Heilsame Geschichte) jeweils im Johann-Baptist-Hirscher-Haus in Rottenburg.
Die Module können einzeln oder zusammen belegt werden.Referentinnen sind Birgit Bronner, Landfrauenvereinigung des KDFB, Heilbronn und Claudia Schmidt; KDFB Stuttgart. Für Haupt- und Ehrenamtliche Pastorale Mitarbeiter/-Innen. Kosten: 47,-- €. Anmeldung bis 11.01.2019 beim Institut für Fort- und Weiterbildung, Referat Pastoralpsychologie und Ehrenamt, ARiester.institut-fwb(at)bo.drs.dehttps://institut-fwb.de - bitte geben Sie die Kursnummer P19003 an.