Pfarramssekretärinnentag 2019 in den Dekanaten Biberach und Saulgau

RIEDLINGEN - Knapp 50 Pfarramsekretärinnen der Dekanate Biberach und Saulgau trafen sich am 28. März 2019 im katholischen Gemeindezentrum Riedlingen. Nach einem Brezelfrühstück feierte Pfr. Walter Stegmann mit den Sekretärinnen einen Gottesdienst in der St. Georg Kirche und betonte dabei Wert und Wichtigkeit der Pfarrsekretärin für eine Kirchengemeinde.

Danach referierte Theologe Gerd Steinwand auf lustige wie tiefgründige Weise über „Humor als Arbeitshilfe im Pfarrbüro“.

Nach der Mittagspause machten sich alle Sekretärinnen  bei frühlingshaftem Wetter auf zum ehemaligen Kapuzinerkloster, wo es eine Führung durch Werner Selg gab. Im Anschluss war Andrea Weber von „Pfarrbüro im Wandel“ aus Rottenburg zu Gast, berichtete über aktuelle Entwicklungen, kam mit den Pfarrsekretärinnen ins Gespräch und nahm viele Impuls und Anregungen entgegen.

Am Ende dankte Björn Held herzlich dem Vorbereitungsteam aus Riedlingen - Susanne Emhart, Ingeborg Enderle, Sabine Locher-Lehr, Angela Spöcker und Antonie Weidelener - für ihre gute Planung und Mithilfe. Kaffee und Kuchen rundeten den Tag ab.